Zum Inhalt springen

Junge Eltern sind gefragt: Sind die neuen Ideen für Wochenendseminar gut?

Lorenz Reichelt informiert die Verantwortlichen der KEB über den Fortschritt des gemeinsamen Projektes, in dem neue Erwachsenenbildungsangebote für Familien entwickelt werden. Foto: KEB

Meinung zu neu entwickeltem Elternwochenende gefragt//Jako-o-Gutschein für acht Freiwillige//Junge Mütter und Väter am 28. September um 17.00 Uhr nach Weißenburg eingeladen

Die KEB (Katholische Erwachsenenbildung) plant derzeit ein spezielles neues Wochenendseminar für Väter und Mütter von ein- bis vierjährigen Kindern. Sie möchte gerne wissen, wie das angedachte Thema, der organisatorische Rahmen und der Ablauf bei jungen Eltern ankommen. Deshalb haben acht freiwillige Mütter und Väter am 28. September von 17.00 bis 19.00 Uhr in der Holzgasse 3 in Weißenburg die Gelegenheit, Lorenz Reichelt, dem Verantwortlichen für das Wochenende, ihre Meinung dazu zu sagen. Grundlage dafür würden, so Reichelt, die vorläufigen Flyer und andere Medien sein. Auch werde er selbst vor Ort das Konzept genauer erklären. Die Fahrtkosten übernimmt die KEB; zudem erhalten die Freiwilligen als Aufwandsentschädigung einen Gutschein für Jako-o in Höhe von 30 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich:

Wer bei diesem Umfragegespräch teilnehmen will, soll sich bis einschließlich 25. September unter keb.weissenburg-gunzenhausen(at)bistum-eichstaett(dot)de melden oder unter 09141/858630 anrufen. Vorab wüsste die KEB gerne das Alter des Kindes bzw. der Kinder und würde gerne zudem einige weitere Fragen telefonisch klären.

Die KEB versteht ihre aus öffentlicher Hand geförderten Angebote als Dienst an der Gesellschaft: Teilnehmen können alle, unabhängig von ihrer weltanschaulichen Orientierung. Weil das auch für das geplante Wochenende gelten soll, lädt die KEB sowohl engagierte Gläubige – ob evangelisch, katholisch oder andersgläubig – als auch religiös Ungebundene oder dem Gottesglauben Fernstehende dazu ein, ihre Meinung zu dem Elternseminar bei dem Umfragegespräch am 28. September um 17.00 Uhr in Weißenburg kundzutun.

„Eltern stärken“ - Familienwochenende

Von 12. - 14. Januar 2018 findet im Kloster Plankstetten ein Familienwochenende mit Kinderbetreuung auf Basis des dialogorientierten Konzepts „Eltern stärken“ statt.
Detailierte Informationen finden Sie ab Mitte Oktober auf der Homepage der KEB Weißenburg-Gunzenhausen unter www.keb-wug.de.

Interessierte können sich per Email oder Telefon vormerken lassen. Sie erhalten dann alle notwendigen Informationen.

Newsletter

Um Sie über unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden zu halten, können Sie sich bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Wollen auch Sie sich eintragen? Schreiben Sie uns eine Email mit dem Betreff: "Newsletteranmeldung"

Von diesem Angebot können Sie sich jederzeit wieder abmelden.