Zum Inhalt springen

Neues aus Biriciana

Aktuelle Forschungen zum römischen Weißenburg

Donnerstag
11. Oktober 2018
20 Uhr
Katholisches Pfarrzentrum
Auf der Wied 9
91781 Weißenburg

Der Vortrag beschäftigt sich mit den aktuellen Forschungsergebnissen der Dissertation des Referenten über das römische Weißenburg. Dabei werden die Entwicklung der Siedlung und das Leben der Bewohner dieses bedeutenden Kastells und seiner Zivilsiedlung am Limes beleuchtet. Der Vortrag möchte sowohl die Lebensumwelt eines römischen Lagers am Limes als auch den direkten Alltag der damaligen „Weißenburger“ betrachten.

Der Referent Frederik-Sebastian Kirch ist promovierter Archäologe und am Landesamt für Denkmalpflege in Esslingen (Baden-Württemberg) tätig. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der provinzialrömischen Archäologie Süddeutschlands. Seine an der Universität zu Köln verfasste Dissertation beschäftigte sich mit Großgrabungen im Bereich der römischen Siedlung in Weißenburg.

Direkter Kontakt:

KEB i. Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen

Holzgasse 3

91781 Weißenburg

Tel.: 09141/858631

Fax.: 09141/858687

Mail: keb.weissenburg-gunzenhausen(at)bistum-eichstaett(dot)de