Zum Inhalt springen

Kopfschmerzen

Das einfach mit Schmerzmitteln übergangene Symptom

Donnerstag, 14. November 2019
20 Uhr
Katholisches Pfarrzentrum
Auf der Wied 9
91781 Weißenburg

Kopfschmerzen sind ein sehr verbreitetes Symptom, welches toleriert und mit Schmerztabletten einfach weggemacht wird. Erst wenn diese nicht mehr „erfolgreich“ sind, wird gehandelt. Die zahlreichen Nebenwirkungen der Schmerzmittel werden hier häufig ignoriert und die Belastungen toleriert. Kopfschmerzen sind jedoch eine gute Anzeige unserer Gesundheit und auch als Präkanzerosezeichen notiert. Die Ursachen sind sehr unterschiedlich lokalisiert, von Hormondysbalancen (mensesabhängig) über Sinnesempfindlichkeiten ( Geräusche, Licht, Wetter), über Schwächezustände, Flüssigkeitshaushalt, bis Schlafmangel, Überforderung des Geistes oder psychischer Überlastung durch Angst oder Kummer. Da liegt der Rückschluss einer spezifischen Behandlung nahe …

Die Referentin, Katrin Schramm, ist Heilpraktikerin mit Praxis in Weißenburg. Sie hat ihren therapeutischen Schwerpunkt in der Homöopathie.

Direkter Kontakt:

KEB i. Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen

Holzgasse 3

91781 Weißenburg

Tel.: 09141/858631

Fax.: 09141/858687

Mail: keb.weissenburg-gunzenhausen(at)bistum-eichstaett(dot)de