Zum Inhalt springen

Wir Eltern sind auch nur Menschen

Raus aus der Optimierungsfalle!
Selbstmitgefühl zwischen Säbelzahntiger und Smartphone

Autorengespräch mit Buchvorstellung

Referent: Jörg Mangold

Donnerstag, 17. Mai 2018

19.30 Uhr

Stadtbilbliothek Weißenburg
In der Alten Post
Friederich-Ebert-Str. 20
91781 Weißenburg

Eltern sind besonders gefährdet in Optimierungsfallen zu geraten und sich zu überfordern in der Sorge um ihre Kinder und dem verständlichen Herzenswunsch, alles so gut wie möglich zu machen. Die Arbeitswelt fordert hohe Leistung und ständige Optimierung. Es erscheint immer schwieriger zu werden, die eigenen Ansprüche an Lebensgestaltung, Berufsweg, Freizeit mit Familie, Elternrolle und Partnerschaft in Einklang zu bringen. Die Zahl der Erwachsenen und der Kindern, die Hilfe oder Behandlung aufgrund seelischer Probleme brauchen, steigt stetig.
Da entsteht der Wunsch nach mehr Gelassenheit, nach weniger Stress und mehr Zeit, die wir in guter Qualität mit unseren Kindern und mit uns selbst verbringen können.
Es geht um Selbstfürsorge und nicht um neue Rezepte für „ Wie-mache-ich-es richtig-mit meinem-Kind".
Die vorgestellten Inhalte gründen auf aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen. Es wird Wissen vermittelt, wie unser Elterngehirn durch Evolutionsprozesse über viele Millionen Jahre geformt wurde und wir vor allem im Stress schnell in ganz alte automatische Reaktionsmuster geraten.
Gerade für Eltern in der heutigen Lebenswelt haben Achtsamkeit, Selbstfreundlichkeit und Mitgefühl einen besonderen Wert und stellen effektive Gegenmittel gegen Verunsicherung, Optimierungsdruck und Stress dar. Selbsterfahrungs- und Achtsamkeitsübungen zeigen die Anwendung in unterschiedlichen Alltagssituationen. Ergänzend wird ein selbstgeleiteter 8-Wochenkurs „Mindful Compassionate Parenting" vorgestellt. Meditationen und Anleitungen zum Üben für zu Hause stehen als Downloads zur Verfügung.

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Weißenburg in der Reihe "Gemeinsam für Eltern".

Zum Referenten Jörg Mangold:
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Ärztlicher Psychotherapeut, Achtsamkeitslehrer, Familienvater. Tätig in eigener Praxis. Lehrtherapeut, Dozent und Supervisor in der Kinder- und Jugendpsychotherapieausbildung (TP und VT).
Dozent im Hochschullehrgang „Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen" an der KPH Wien/Krems.
Zertifizierter Lehrer für MSC - Mindful SelfCompossion (Center for Mindfulness an der University of California, San Diego); Zertifizierter Lehrer für MBSR- Mindfulness Based Stress-Reduction, MBCL - Mindfulness Based Compassionate Living sowie Mindful Parenting und MYmind (Achtsamkeitstraining für Kinder und jugendliche) nach Susan Bögels und PNT (Positive Neuroplastizitäts-Training) nach Rick Hanson.

Newsletter

Um Sie über unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden zu halten, können Sie sich bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Wollen auch Sie sich eintragen? Schreiben Sie uns eine Email mit dem Betreff: "Newsletteranmeldung"

Von diesem Angebot können Sie sich jederzeit wieder abmelden.